Segelverein Weiss-Blau e.V. - Freude am Segeln

St. Alban, Dießen am Ammersee

Sprachverwirrung im Speckgürtel ("SiS")
Apéro mit Buchtaufe und Gesang am 29. April Sonntag um 17 Uhr

Beatrice Bourcier aus Stegen machte sich im November 2015 im deutschsprachigen Raum einen Namen als Autorin eines Buchs mit dem Titel "Mein Sommer mit den Flüchtlingen": "Das Buch ist geprägt von Humor und Sympathie und getragen von der Achtung der Autorin gegenüber denjenigen, deren Berichte sie uns auf den Seiten unterbreitet," urteilte Terre des Femmes, weltweit engagiert für Menschenrechte. Ähnlich urteilte die SZ. 

Bourcier gab zahlreiche Lesungen zwischen Berlin und Zürich und bekannte sich jeweils zu ihrem geliebten Ammersee und den so bewundernswerten Menschen dort. Natürlich immer die Frage: "Sind die Oberbayern anders als wir Deutschen?!"

Just zum Ansegeln beim SWB erscheint ihr 2. Buch im Brandes & Apsel-Verlag mit dem logischen Nachfolgetitel "So leben wir! - Sprachverwirrung im Speckgürtel". Die Ankündigung des Verlags finden
Sie 
hier. Das will sie mit ihren Freunden im und um den SWB feiern.

Des weiteren soll es musikalische Abwechslung von Ann-Sophie Herrmann geben, einem Sängerinnen-Nachwuchstalent vom Ammersee. Kurze Vorstellung bei YouTube (auf "Videos" klicken) 
hier.

Termin: 29. April (Sonntag) 17 Uhr (...nach dem Ausflug an den See zur untergehenden Sonne), Apéro mit kleinen Leckereien, bis etwa 19 Uhr. Im Zusammenhang mit den Leckereien wird um eine Spende gebeten für Sängerin und Raummiete. Unkomplizierte Anmeldung wegen der begrenzten Plätze
 hier.